PSG Logo

Wohnen am Stadtpark

Für das Grundstück der ehemaligen Marx- und Engelsschulen im Ostseeviertel-Parkseite plant die Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH Greifswald (WVG) den Neubau von 7 Wohnhäusern. Die PGS wird für dieses Bauvorhaben die komplette Planung und die Bauleitung übernhemen.

Die 108 Wohnungen haben individuelle Grundrisse. Außerdem sind Maisonettewohnungen mit Dachterrasse geplant.

Die Gestaltung der großzügigen Freiflächen auf dem fast 18.000 m² großen Grundstück wird sich an den Stadtpark anpassen und einen nahtlosen Übergang bilden.

Baustart: 2013

VERKAUF und VERMIETUNG